seniorenradtouren.de


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Spargelradweg - entlang der Niedersächsischen Spargelstraße

Radwege

Spargelradweg Logo

Attraktiv nicht nur
zur Spargelzeit

16 leichte Etappen für Radelfreunde


Wenn im Mai und Juni der Spargel sprießt, dann ist die ideale Zeit zum Radeln entlang der Niedersächsischen Spargelstraße gekommen. Diese touristische Route führt über etwa 750 km durch alle vier Regierungsbezirke Niedersachsens, also Hannover, Braunschweig, Lüneburg und Weser-Ems. Sie orientiert sich hauptsächlich an Bundesstraßen wie der B 188, der B 214 oder der B 3. In den Auto-Karten ist sie meistens eingezeichnet.



Zwischen Braunschweig und Celle, der Elbe und Lüneburg, zwischen Bremen, Cloppenburg und Vechta im Oldenburger Münsterland, weiter von Nienburg über Hoya nach Soltau erstreckt sich ein ideales, familienfreundliches Radelgebiet ohne größere Steigungen, in dem das delikate Stangengemüse angebaut wird.

Natürlich lohnt es sich auch in den anderen Jahreszeiten, den Spargelradweg und damit ein schönes Stück Niedersdachsens zu erradeln.

Alle Etappen finden Sie hier. Zum Spargelradweg gibt es auch einen gedruckten Radwanderführer sowie ein kostenlos downloadbares Kartenheftchen (PDF).

Homepage | Sitemap | Aktuell | Rund ums Rad | Radwege | Tourentipps | Gesundheit | Fahrrad-Kontakte | Fahrradtechnik | Senioren und Internet | Vermieter | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü